Didim Sehenswürdigkeiten

Didim Sehenswürdigkeiten
Didim Sehenswürdigkeiten
Didim ist eine große Stadt und ihre historischen Orte und beliebten Badeorte unterscheiden sich voneinander. Akbuk und Altinkum sind die beliebtesten Badeorte. Es gibt jedoch sehr schöne antike Städte sowohl im Zentrum von Didim als auch innerhalb der Grenzen des Distrikts Didim. Hunderttausende Touristen kommen jedes Jahr aus dem Ausland hierher. Wirklich Didim ist ein sehr schöner Ort für einen Besuch. Touristische Orte in Didim und Sehenswürdigkeiten in Didim werden mit ihnen ausgedrückt.
1- Didim Altinkum
Altinkum ist das Hotelviertel von Didim. Wenn Sie in einem Hotel übernachten, ist dieses Hotel wahrscheinlich in Altinkum. Daher sind die meisten Restaurants und Didim-Vergnügungsstätten um Altınkum herum versammelt. Der Strand ist ziemlich lang und hat seinen Namen vom goldenen Sand, wie Sie sich vorstellen können. Da Didim Altinkum die meistbesuchte Region ist, haben wir uns diesen Ort ehrlich gesagt nicht zum Schwimmen ausgesucht. Der Strand war ziemlich voll. Aber nur weil es voll ist, heißt es nicht, dass es schmutzig ist. Denn Altinkum Beach ist ein Strand mit blauer Flagge und es gibt keinen Eintritt. Wenn Sie Sonnenliegen mieten möchten, bieten verschiedene Geschäfte Sonnenliegen an. Die Preise liegen normalerweise zwischen 20 und 30 Lira.
2- Didim Akbüka
Wenn Sie fragen, wo Sie in Didim schwimmen können, fällt Ihnen sofort Akbük ein, eines der schönsten und ersten, das einem einfällt. Es gehört zu den ersten Orten, die in Didim zu sehen sind. Akbük ist hauptsächlich der Stadtteil der Sommerhäuser. Ruhiger, friedlicher. Wenn Sie auf der Suche nach einem erholsamen Urlaub sind, kann es nicht besser sein als Akbük.
einige mühsam. Es gibt keine öffentlichen Verkehrsmittel. Sie können nur mit Ihrem persönlichen Fahrzeug fahren und die Straße ist etwas holprig. Lohnt sich der Blick auf die Bucht und das Wasser trotzdem? Wir denken, es lohnt sich. Wir verlassen den Standort unten.

3- Antike Stadt Didyma 🏛️
Kommen wir nun zu einigen historischen Orten. Die antike Stadt Didyma steht unserer Meinung nach an erster Stelle unter den Orten, die in Didim gesehen und besucht werden müssen. Diese antike Stadt zieht jedes Jahr Hunderttausende ausländischer Touristen an. Inländische Touristen sollten sicherlich mehr Interesse zeigen. Das Museum ist mit einer Karte kostenlos und liegt nur 2 Kilometer nördlich des Stadtzentrums von Didim. Mit anderen Worten, Sie können hier sogar mit Kleinbussen erreichen.
Ein Ephesus ist kein so großer Komplex wie ein Hierapolis. Es gibt jedoch viele schöne Bauwerke vom antiken Theater bis zum berühmten Apollontempel und er ist gut erhalten. Und vergessen wir nicht die berühmte Medusa-Figur. Medusa und Apollo gelten als Symbole von Didim.
4- Antike Stadt Milet 🏛️
Nur 20 Kilometer von Didim entfernt befindet sich eine weitere antike Stadt: die antike Stadt Milet. Kombinieren Sie Ihren Besuch dieser historischen Stätte, die auch als Milet-Archipel bekannt ist, auf jeden Fall mit einem Ausflug in die antike Stadt Didyma.
Miletos (dh Milet), das zu seiner Zeit eine sehr, sehr wichtige Hafenstadt war, hat derzeit keine Küstenlinie. Der Grund ist, dass verschiedene Anschwemmungen das Ufer füllen. Aus diesem Grund liegt die Stadt Milet etwa 10 Kilometer landeinwärts. Das wichtigste Bauwerk der Stadt ist das antike Theater. Dieses Theater hatte zu dieser Zeit eine Kapazität von ungefähr 20 Tausend Menschen. Wenn Sie sich für hellenistische Architektur interessieren, wird sie Sie beeindrucken.
Ein weiteres wichtiges Bauwerk in der antiken Stadt Milet ist das Faustina-Bad. Tatsächlich ist das Bad bis heute sehr gut erhalten. Dies war überraschend. Brunnen, Pools, Skulpturen scheinen in sehr gutem Zustand zu sein.
Du kennst übrigens den berühmten Philosophen Tales. Auch wenn Sie es nicht wissen, muss es gehört worden sein. Hier ist Miletos, die Heimatstadt von Tales. Diese Stadt war zu ihrer Zeit auch die Heimat berühmter Philosophen.
5- Milet-Museum
Das Milet-Museum ist einer der schönsten Orte in Didim. Im Museum, das sich direkt neben der antiken Stadt Milet befindet, können Sie verschiedene Ornamente, Münzen, Werkzeuge und Geräte des täglichen Lebens sehen. Dadurch können Rückschlüsse auf die Völker der Zeit gezogen werden. Auf jeden Fall sollte die Stadt Milet und ihr Museum auf Ihrer Liste der Sehenswürdigkeiten in Didim stehen.
6- Antike Stadt Priene 🏛️
Priene ist neben Didyma und Mileto die wichtigste antike Stadt der Region. Sie werden in der Regel als Trio besucht, da sie sehr nah beieinander liegen. Die antike Stadt Priene liegt am Fuße eines bemerkenswerten Felsens. Das wichtigste Bauwerk der Stadt ist der Athena-Tempel. Der Architekt des Tempels ist ein Architekt namens Pytheos. Kommt Ihnen der Name bekannt vor? Ist wohl nicht gekommen. Aber er hat eine andere sehr wichtige Struktur innerhalb der Grenzen unseres Landes. Halikarnassos Mausoleum in Bodrum, eines der 7 Weltwunder der Antike 🙂
7- Didim-Sehenswürdigkeiten: Didim Bays ☀️
Wir haben oben die beiden berühmtesten Strände von Didim erwähnt. Außerdem werden wir jetzt über 3 wundervolle Didim-Schafe sprechen.
#1 Aquarium Bay: Dies ist eine der schönsten Buchten rund um Didim. Buchten mit schönen Farben und klaren Farben werden in unserem Land allgemein als Aquarium dunkel bezeichnet. Dies ist eine Bucht, die ihren Anteil an dieser Namensgebung hat. Aber die Farbe ist wirklich sehr lebendig und es ist eine sehr saubere Bucht. Es ist bereits eine Bucht, die nur mit dem Boot besucht werden kann, also ist es gelungen, sauber zu bleiben.
#2 Manastır Bay: Dies ist eine weitere schöne Bucht rund um Didim. Es ist einer der schönsten Orte zum Schwimmen in Didim, aber der Weg ist b
Whatsapp Telefon